Gottes Herz schlägt für Begegnung. Auch für Beziehung?

Der durchschnittliche Mensch ist ein Beziehungsmensch. Der eine ist etwas introvertierter und hält sich deswegen im direkten Umgang mit anderen etwas mehr zurück. Der andere ist extrovertierter und liebt die Bühne des Mittelpunkts. Aber im Idealfall braucht jeder von uns Beziehungen.

„Einen Gott, den es gibt, gibt es nicht.“
Steile Aussage, oder? Man würde sie vielleicht von einem ironischen Atheisten oder einem sich etwas zu voll nehmenden Intellektuellen erwarten.
Sie stammt aber ganz gegensätzlich von dem christlichen Theologen und Gemeindepastor Dietrich Bonhoeffer, der in den Kirchen als Glaubensheld gefeiert wird und wegen seines christlichen Glaubens von den Nazis ermordet wurde.
Was heißt es überhaupt, an Gott zu glauben?
Gibt es Raum für Fragen, Raum für Zweifel?

Weiterlesen

Was hat die Bibel heute noch zu sagen?
 Christen begründen ihre Weltsicht meist mit der Bibel. Dabei ist sie über 1900 Jahre alt und die Welt hat sich in dieser Zeit stark verändert. Es gab damals kein Internet, keine Menschenrechte, nicht einmal freie Partnerwahl, und viele ethische Begründungen, die Christen geben, entpuppen sich bei tieferem Nachhaken allzuoft als ziemlich dahergezogen. Oder man „hat es halt schon immer so gemacht“.  
Wie lesen wir die Bibel, damit sie Antworten für heute geben kann? Was für Antworten gibt es? Das und mehr besprechen wir im Seminar.

Weiterlesen

 

Freitag 17.30 Teens
  19.30 Puls
Sonntag 10.30 KAB - Café
  11.00 Help:up - Gottesdienst

 

 

Kirche am Bahnhof Helpup e.V.
Evangelische Freikirche
Helpuper Straße 370
33818 Leopoldshöhe

kircheambahnhof